Bear-Lock Wegfahrsperre

Bear-Lock Wegfahrsperre
Bear-Lock Wegfahrsperre
Bear-Lock Wegfahrsperre
Bear-Lock Wegfahrsperre
Bear-Lock Wegfahrsperre
Bei der Wegfahrsperre von Bear-Lock handelt es sich um eine mechanische Wegfahrsperre, die zusätzlich zur elektrischen Wegfahrsperre montiert werden kann und somit den Diebstahl des PKW verhindert oder erschwert.

Merkmale im Überblick:
  • mechanische Wegfahrsperre
  • Sperrung der Gangschaltung
  • verbunden mit der Karosserie
  • Wegfahrsperre zum Nachrüsten
  • montiert unter der Mittelkonsole
  • Einsatz von gehärtetem Stahl
  • gekapseltes Sicherheitsschloß
  • Wartungsfrei
  • Stromunabhängig
Für viele professionelle Autodiebe stellt die elektrische Wegfahrsperre oft keine Hürde mehr da. Ausgestattet mit elektronischen Hilfsmitteln gelingt es den Autodieben bereits nach wenigen Sekunden das Fahrzeug in Gang zu setzen und damit zu verschwinden. Welche Autos auf der Hitliste der Autodiebe ganz oben stehen, sehen sie hier in der Diebstahlstatistik.
Aus diesem Grund rüsten immer mehr Autofahrer auf und installieren weitere Alarmanlagen, Ortungssysteme oder kennzeichnen wichtige Teile am Auto. Dies verhindert allerdings selten den Autodiebstahl und  soll  nur beim Aufspüren des gestohlenen PKW helfen. Nicht selten resignieren die Autobesitzer (zusammen mit der Polizei), wenn Sie feststellen, das die Ortung des Autos ergibt, das eine Rückführung nicht mehr in der Hand deutscher Behörden liegt oder man beim Auffinden des zuvor entwendeten Fahrzeuges nur noch ein Wrack vorfindet.
Immer wieder wird empfohlen, sein Auto mit zusätzlichen Wegfahrsperren auszustatten um den Autodieb die Arbeit zu erschweren. Dies gelingt am besten, wenn man Ihm seine kostbare Zeit stiehlt, die er ja eigentlich nicht hat.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok